Extreme Hochleistungs Drohne mit höchster Steigleistung


Unser Gemo-Copter ist ein Prototyp und schafft eine extreme Steigleistung von über 40 m/s bzw. über 140 km/h. Gemo kommt aus dem lateinischen und bedeutet dröhnen / brüllen.


Wer diese Hochleistungs Drohne gesehen und gehört hat, weiß warum. Diese Hochleistungs Drohne wurde im Vorfeld während der Entwicklung genau berechnet und später schrittweise weiter optimiert. Ohne Voruntersuchungen und Analysen ist die Entwicklung von so einer extremen Drohne schwierig machbar und zeitaufwändig.


                Foto: Dirk Brunner; Lizenz: CC BY SA 3.0

Werte anderer Drohnen zum Vergleich:
  • DJI Phantom 3 steigt mit maximal 5 m/s bzw. 18 km/h auf und erreicht in der Ebene etwa 16 m/s bzw. 58 km/h.
  • DJI Inspire 1 steigt mit maximal 5 m/s bzw. 18 km/h auf und erreicht in der Ebene etwa 22 m/s bzw. 79 km/h

Werte der hochleistungs Drohne (Gemo-Copter):
  • Steiggeschwindigkeit:  über 40 m/s bzw. über 140 km/h
  • Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (senkrecht): deutlich unter 2 s
  • Zeitdauer um 100 Höhenmeter aus dem Schwebeflug zu erreichen: 2,8 s
  • Maximale Beschleunigung aus dem Stand: 3,6 g bzw. 35 m/s2
  • Abfluggewicht: 923 g
  • Maximale Leistung: 2.250 Watt
  • Leistungsgewicht: 2438 W/kg

zum Vergleich:
  • BMW Williams FW27 Formula One: 1150 W/kg
  • Ferrari LaFerrari: 447 W/kg


Wenn Sie eine Hochleistungs Drohne mit extremen Eigenschaften benötigen, melden Sie sich bitte.  Ich unterstütze Sie gerne bei der Forschung und Entwicklung von Drohnen mit besonderen Eigenschaften. Egal ob Höhenflüge, extreme Geschwindigkeiten oder andere Themen.


Sprechen Sie mit uns.