Mini Hochleistungs Drohne für professionelle Filmaufnahmen


Bei manchen Filmaufnahmen herrschen beengte Platzverhältnisse und eine normale Drohne ist zu groß. Eine kleine Drohne kann aber eine vernünftige Kamera nicht tragen – denken die Meisten.



Hier wird das Gegenteil bewiesen. Die kleine Drohne wiegt ohne Zuladung 839 Gramm. Die Kamera incl. Halterung wiegen 929 Gramm. Damit kommt die kleine hochleistungs Drohne auf ein Abfluggewicht von 1.768 Gramm. Dies entspricht einer Zuladung von 111%. Trotz der hohen Zuladung fliegt die mini Drohne stabil und lässt sich angenehm steuern. Die Flugzeit beträgt ca. 3 Minuten und genügt für kurze Filmaufnahmen. Die semiprofessionelle 4K-Kamera liefert hervorragende Bilder.


                Foto: Dirk Brunner; Lizenz: CC BY SA 3.0



                Foto: Dirk Brunner; Lizenz: CC BY SA 3.0


Durch die geringe Baugröße ist die Drohne einfach zu transportieren.

Wenn Sie eine Drohne für besondere Einsätze oder Hilfe bei der Entwicklung benötigen, melden Sie sich.